Nachberichte Workshops

Workshop „ Ruhe und Entspannung im Alltag“ und „Leinenführigkeit“

 

Am 24.9. trafen sich 10 Vereinsmitglieder zu einem Workshop zum Thema „Ruhe und Entspannung im Alltag“. Angelika Gluding hatte eine Präsentation mit vielen kleinen Trainingsfilmen von ihrem Training mit Tigger erstellt, sodass alle schon durch den theoretischen Teil gut für den praktischen vorbereitet waren.

Ein großes Thema in diesem Workshop war, dass der Spaziergang zuhause mit ganz viel Ruhe mit dem Anlegen des Halsbandes beginnt. Genauso ist Ruhe auch beim Aussteigen des Hundes aus dem Auto sehr wichtig, damit überhaupt ein entspannter Spaziergang mit unserem Hund möglich ist. Wenn Herrchen und Frauchen die Ruhe nicht vorleben, kann auch unser Hund nicht ruhig sein und bleiben. Alle Teilnehmer wurden beim Aussteigen ihrer Hunde gefilmt. Später wurde das Filmmaterial besprochen und jeder Teilnehmer bekam noch ein paar Tipps, was man verbessern kann. Ein paar kleine Übungseinheiten zum Trainieren zuhause gab es danach auch noch.

 

Am 7.10. fand erneut mit 11 Teilnehmern eine Präsentation zum Thema „Ruhe und Entspannung im Alltag“ statt. 

 

Am 19.10. trafen sich erneut 7 Vereinsmitglieder zu einem Workshop mit dem Thema „Leinenführigkeit“. Wieder gab es eine Präsentation mit Filmmaterial zum Einstieg. Danach ging Angelika mit jedem Team einzeln eine Runde und zeigte jedem ihre Art der Leinenführigkeit. Die Hunde verstanden recht schnell, dass die Belohnung das Schnüffeln ist und sie nur zum Ziel kommen, wenn die Leine locker bleibt. Einige Teams konnten bereits nach kurzer Strecke erkennen, dass ein Spaziergang an der Leine doch sehr entspannt sein kann. Als alle Teilnehmer einzeln mit ihrem Hund einen Spaziergang absolviert hatten, gingen wir in 2er Gruppen und danach mit allen Teams gemeinsam spazieren. Man kann durch Training noch vieles verbessern, aber die ersten Erfolge waren bei allen Teams bereits sichtbar.

 

Nächstes Jahr sind 6 weitere Workshops zu unterschiedlichen Themen in Planung.

Wir sind nun in der Winterpause bis 28.02.2019

 

Rechtzeitig zu unserer gestrigen Weihnachtsfeier haben Rainer und Willi unseren Bodenbelag im gesamten Vereinsheim erneuert und die sperrige Garderobe abgebaut.
Vielen Dank an Rainer und Willi, die viele Stunden ihrer Zeit opferten, damit unser Vereinsheim wieder im neuen Glanz erstrahlt. Danke möchten wir auch unserer Kreisstadt
Homburg sagen, die die Renovierungskosten für unser Vereinsheim und für die Einzäunung unseres Platzes bezuschusst haben. 
 
 
Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Besuchern unserer Homepage besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 

Teilnehmerliste der Landesmeisterschaft Obedience 2018

Hier findet ihr die Teilnehmerliste der diesjährigen Landesmeisterschaft Obedience. Dies ist NICHT die Startreihenfolge!!!

 

Klasse Name Vorname Hund Rasse Verein
BG Blinn Jennifer Mitsh Australian Shepherd Hsfrd. Homb.-Erbach 
BG Schmitt Christiane Velvet Mischling MV Schwarzenholz 
1 Didion Bianca Ellie Golden Retriever Hsfrd. Homb.-Erbach 
1 Jakobs Christine Indy Tervueren Crazy Dogs Saar 
1 Lambert Eva Yoyo Malinois MV Schwarzenholz 
1 Neubrech Tanja Chase Collie Hsfrd. Homb.-Erbach 
1 Rupp Nadine Maya Australian Shepherd HSV Altforweiler-Berus 
1 Rupp Nadine Suki Australian Shepherd HSV Altforweiler-Berus 
1 Schäfer Gudrun Aaron Hovawart Hsfrd. Homb.-Erbach 
1 (Jug.)
Schuster Jonas Judy Australian Shepherd HSV Altforweiler-Berus 
1 Zeisig Anja Mc Fly  Australian Shepherd PSV St. Wendel 
2 Becker Isabelle Lilly Border Collie HSZ Mariazell
2 Peifer Bettina Eljot Mischling HSV Altforweiler-Berus
3 Beyer Ortrud Lotta Border Collie HSF Saarpfoten
3 Braun Tanja Bandix Border Collie HSZ Mariazell 
3 Hoffmann Karolin Neva Border Collie HSV Schmelz-Limbach
3 Ritter Diana Jahoo Border Collie PSV St. Wendel
3 (Jug.)
Schett Fabian Yakima Mischling HSV Altforweiler-Berus
3 Schett Michael Kira Mischling HSV Altforweiler-Berus
3 Trumpler Angelika Baily Hovawart HSF Saarpfoten