Alltag und Hundesport

Seit einigen Wochen haben wir ein neues Trainingskonzept erprobt und Alltagstraining und Hundesport – für alle Vereinsmitglieder und die es werden wollen – zu einem Training verbunden. So können wir nun auch bei Alltagsproblemen, wie dem sicheren Rückruf, Leinenführigkeit, Problemen bei Hundebegegnungen usw. helfen. Das Training macht uns unendlich viel Spaß und wir freuen uns, die kleinen und großen Erfolge miterleben zu dürfen. Alle sind mit Feuereifer dabei, ihr Training zu optimieren. Egal ob „Neulinge“ oder Hundesportler. Hundesport wird auch weiterhin bei uns im Vordergrund stehen, aber die Alltagstauglichkeit unserer „Sporthunde“ ist uns genauso wichtig.

Zusätzlich zu unserer Begleithunde- und Obedience-Prüfung am 31.8.2019 wird es erstmals eine vereinsinterne Fun-Prüfung am 07.09.2019 mit zusammengestellten Übungen aus Alltag, Begleithundeprüfung, Obedience und erfundenen Übungen geben. Gestartet wird in den Klassen:

Junior-Dog-Abi bis 12 Monate

Dog-Sport-Examen 1 ab 1 Jahr

Dog-Sport-Examen 2 ab 1 Jahr

Wer Interesse an unserem Training hat, ist natürlich herzlich willkommen. Einfach vorher per Mail oder telefonisch anmelden.